Drucken

Trotz Covid-19-Pandemie Dialog und Einsatz für die Gewissensgefangenen in Vietnam!

Der Bundesverband der Vietnamesischen Flüchtlinge in der Bundesrepublik Deutschland hat gerade wegen der durch die Pandemie noch schwieriger gewordenen Situation für die Gewissensgefangenen in Vietnam folgende Organisationen gebeten, sich bei einem online-Treffen mit einer Mitarbeiterin des Außenministeriums über die Lage der Menschenrechte in Vietnam auszutauschen und Hilfsmaßnahmen zu erörtern. Die teilnehmenden Organisationen waren ACAT Deutschland, Bruderschaft für Demokratie und Viet Tan.

Weitere Informationen unter:

http://www.viettin.de/node/3204

 

 

Dialogue and Commitment for Prisoners of Conscience in Vietnam During the COVID-19 Pandemic

The Federal Association of Vietnamese Refugees in the Federal Republic of Germany asked the following organizations to discuss the human rights situation in Vietnam with an official of the Foreign Ministry, and to take discuss strategies to support given the increasingly dire situation Vietnam prisoners of conscience currently face as a result of the pandemic. Organizations involved were ACAT Germany, the Brotherhood for Democracy and Viet Tan.

More information:

https://viettan.org/en/dialogue-and-commitment-for-prisoners-of-conscience-in-vietnam-during-the-covid-19-pandemic/

Auf Vietnamesisch:

https://viettan.org/doi-thoai-va-no-luc-cho-tu-nhan-luong-tam-tai-viet-nam-giua-con-dai-dich/