Drucken

Ergänzend zur Karfreitagskampagne 2021 zu Gunsten der verfolgten UigurInnen in der Provinz Xinjiang in China empfehlen wir, einen Appell an Modeunternehmen zu senden. Mit dem Brief sollen die Unternehmen aufgefordert werden, keine Baumwolle aus Zwangsarbeit mehr zu verwenden.

Download