Drucken

Papst Franziskus hat am 8. Dezember 2015 das außerordentliche Heilige Jahr der Barmherzigkeit gestartet. Barmherzigkeit heißt für uns als ACAT auch und gerade sich für die Menschen einzusetzen, die unter Folter und Verfolgung leiden, denen ihre Menschenrechte vorenthalten werden, die von Todesstrafe oder staatlicher Wilkür bedroht sind. Informieren Sie sich über die Anliegen und die Arbeit der ACAT gern auf unserer Homepage oder nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.